Jahresrückblick Jugend 2019

Erstellt von Sonja Graf | |   OGV Jugend

Auch vergangenes Jahr haben wir wieder drei Veranstaltungen für unsere Kinder und Jugendlichen durchgeführt.

Wie schon in den vergangenen Jahren starteten die Aktionen der Jugendarbeit des OGV wieder mit den Bastelarbeiten für Mutter- und Vatertag.

Dafür luden wir die Kinder am Samstag, den 04.05.19 zu uns ins Vereinsheim ein. Neun Kinder zwischen fünf und 11 Jahren kamen dieses Jahr, um für ihre Eltern kleine Geschenke zu zaubern.

Als Überraschung für die Mamas haben die Kinder dieses Jahr Blumentöpfe aus Ton mit unterschiedlichen Materialien verziert. Mit großen und kleinen Holzscheiben, schönen Steinen, Dekoartikeln oder Farben wurden die Töpfe einzigartig verschönert. Zum Schluss wurden die Töpfe dann noch mit Blümchen gefüllt.

Auch die Papas kamen dieses Jahr wieder nicht zu kurz. Jeder Papa erhielt zum Vatertag einen selbstgestalteten Schlüsselaushänger aus Holz. Die Kinder haben diese mit viel Farbe und Freude verziert. Alle haben wunderschöne Geschenke gebastelt.

 

Am 03.08.19 lud der Verein im OGV-Garten zu dem Programmpunkt „Natur erleben mit den Händen“ für das Kinderferienprogramm der Gemeinde ein.

In diesem Jahr waren sechs Kinder zwischen 5 und 12 Jahren mit dabei.

Zunächst wurden sogenannte Fühlboxen aufgebaut. Die Kinder haben mit ihren Händen ertastet und dann erraten, welche Naturmaterialien sich in den Boxen befinden. Nadelzweige, Moos, Eierschalen, Geweihe, Pilze, Rinde, Kiefernzapfen und noch vieles mehr konnten die Kinder erfühlen. Fast alles wurde von den Kindern richtig erraten.

Im Anschluss baute jeder seinen eigenen Vogel-Nistkasten und konnte diesen dann noch bunt bemalen. Jedes Kind durfte seinen selbstgebauten Nistkasten am Ende mit nach Hause nehmen.

Zum Abschluss gab es gegrillte Wildschweinwürste und Stockbrot.

 

07.12.1019 Lebkuchenhaus bauen....folgt

 

Vielen Dank an Silke, Susanne und Verena, die mich toll unterstütz haben.

Wir freuen uns schon auf die Veranstaltungen in 2020. Wann diese sind und was euch erwarten wird, könnt ihr immer rechtzeitig im Blättle und auf unserer Homepage nachlesen. Ich freue mich auf die kommenden Aktionen mit euch.

 

 

Eure Sonja

Zurück zur Übersicht