Rückblick OGV Hocketse

Erstellt von Susanne Pfender | |   OGV

Bei strahlendem Sonnenschein und noch bevor die Hockeste offiziell geöffnet hatte, waren bereits die ersten Gäste vor Ort . Das gute Essensangebot und vor allem das schöne Ambiente im OGV Garten, lädt einfach zum Einkehren und fröhlichen Miteinander ein.

Als Highlight gab es dieses Mal den Kölsch Express. Unser aktives Mitglied Norbert Pulfer, hatte die tolle Idee mit einer Eisenbahn das Kölsch an den Tisch zu fahren.  Er baute eine Theke als Trasse, verlegte Schienen und Bernd Winkler unser Schreiner, machte die passenden Holzeinsätze in die Wagons für die Gläser. Jeder der eine Marke in den Wagon legte und klingelte, bekam per Kölsch Express ein frisch gezapftes kühles Kölsch.  Der Kölsch Express kam sehr gut und machte nicht nur den Kindern Spaß;-)

Den ganzen Tag über war reger Betrieb auf dem OGV Gelände. Egal ob Kaffee und Kuchen, hausgemachtem Kartoffelsalat, Pommes , knusprige Wurt oder Steak (vom Schwein oder der Pute)vom Schwenkgrill, alles wurde gerne gegessen.

Der Regenguss gegen Abendveranlasste dann viele den Heimweg anzutreten, doch der harte Kern schaffte es dann doch noch den neuen Tag zu beginnen.

 

Ein rundum gelungenes Fest für alle.

Danke an alle Helfer für ihren Einsatz und danke an Norbert für die tolle Idee des "Kölsch Express"

 

Susanne Pfender
Schriftführerin

Zurück zur Übersicht